YOGA

Was Yoga ist:
Yoga kümmert sich um das, was im Alltag zu kurz kommt - um Dich und Deine Atmung.

Wer kann Yoga machen?
Jeder, der atmen kann. Dabei ist es völlig egal, ob Du gelenkig bist. Dass Du mit der Zeit stark und dabei geschmeidiger wirst, ist ein netter Nebeneffekt. Und das Beste: Das gilt nicht nur für Deinen Körper, sondern auch für Deinen Geist.

Was ist mir wichtig, wenn ich Yoga unterrichte?
Mir ist es wichtig, jedem auf seinem individuellen Weg zu begleiten. Dabei ist der Grund warum Du mit dem Yoga beginnst unwichtig. Wichtig bist einzig und allein Du - nicht der Nachbar auf der Matte - nicht die Tante, die da vorne turnt (also ich) und schon gar kein Instagram-Star, bei dem das alles spitzenmäßig und super einfach aussieht, der aber in dem Moment alles macht, nur kein Yoga! Mir ist es auch nicht wichtig, dass die Übungen super korrekt ausgeführt sind, mir ist es wichtig , dass Du für Dich spürst, was stimmig ist und was Dir gut tut.

Fazit und Art des Yogas:
Ich sehe mein Yoga als fließend, undogmatisch und alles andere als starr. Meditation durch Bewegung - immer im Flow - wie der liebe Gott die Natur erschaffen hat.

Was wird benötigt?
Keine Schuhe und ein Handtuch auf der Matte kann hinderlich sein. Es gibt sogenannte Yogatowels, die nicht rutschen - wenn Du so etwas  hast, bring es mit. Oder gerne auch deine eigene Yogamatte, falls Du eine besitzt - Sportmatten sind vorhanden. Für nach dem Yoga am besten ein natürliches Getränk (Tee oder Wasser), denn beim Yoga werden Reinigungsprozesse gestartet und Wasser erleichtert den Abtransport.

And now?
Let's do Yoga with me!
Namaste - deine Eva

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Julia's VitalLoft

Im Ziegelwinkel 9

96317  Kronach

 

09261/308182 oder 0151/40114314

info@julias-vitalloft.de

 

Rechnungsanschrift:

Julia Wich

Hinterstöcken 31a

96317 Kronach